Über uns

Firmenentwicklung
bis 1992 Ausbildung und Praxis
1992 Übernahme des Betonwerkes
1994 Auflassung der Betonsteinproduktion und Konzentration auf Waschbetonsonderanfertigungen
1997 Baumeisterprüfung
1998 Gründung des Hochbauunternehmens
2000 Eröffnung des Büros in Loimersdorf, Einführung der 3D-Planung
2002 Gründung der Gruppe "MEISTERHAUS" - www.meisterhaus.at
März 2004 Eröffnung des Büros in Hainburg
2006 Die 1. Homepage unseres Unternehmens geht ans Netz
März 2009 Unser Büro dient dem Verein "Netzwerk Carnuntum" als Vereinslokal - www.netzwerk-carnuntum.at
April 2009 Die Austellung von Energieausweisen und die Beratung über thermische Sanierung, gehören, nach einer umfassenden Ausbildung, ab sofort ebenfalls zu unseren Dienstleistungen
Mai 2009 Die neu entworfenen Homepage wird ins Netz gestellt - www.han-reich.at
März 2012 Wir sind vom Hauptplatz auf die Landstraße 7a umgezogen.

Unternehmensgeschichte

Das Bauunternehmen Haier existiert schon seit 1950. Das damalige Betonwerk wurde von meinem Vater geleitet, ich übernahm es im Jahre 1992. Nachdem ich 1997 erfolgreich die Baumeisterprüfung abgelegt habe, wurde das Betonwerk im darauffolgenden Jahr zu einer Baufirma umstrukturiert. Die Mitarbeiteranzahl stieg von 4 auf 11 Personen.

Die Arbeitsbereiche meines Unternehmens gehen von der Planung bis zur Ausführung und umfassen auch das Baumanagement und Feng Shui. Somit kann man sagen, dass ich die von mir und meinen Mitarbeitern entworfenen Häuser „schlüsselfertig“ an die zukünftigen Besitzer übergeben kann.

Am 13. April 2004 erfolgte die Eröffnung meines Büros in Hainburg, Hauptplatz 9. Die gute Lage, direkt am Hainburger Hauptplatz, eröffnete auch die Möglichkeit das neue Büro als Kommunikationsbüro bzw. Veranstaltungsraum zu nützen.
Es fanden dort in unregelmäßigen Abständen Ausstellungen statt.

Der Umzug am 1. März 2012 vom Hauptplatz auf die Landstraße 7a ermöglicht, durch die Lage vor dem Wienertor, eine bessere Erreichbarkeit für unsere Kunden.